Rückblick Frühjahrs-Akademie 2019

Tolle Referenten, Teilnehmer aus Deutschland , Österreich und der Schweiz, traumhaftes Wetter, ein Ambiente, das keine Wünsche offen lässt...

Die Frühjahrs-Akademie vom 30. Mai bis zum 1. Juni zeigte erneut, wie fachlich intensiv, praxisnah  und angenehm zugleich Fortbildung sein kann.

Der Bogen der Themen war weitgespannt: von der effektiven Kommunikation über Schmerzausschaltung, Parodontologie bis zur  Endontie; auch der Workshop zum Thema professionelles Biofilmmanagement fand interessierte Zuhörer!

Besonders auffällig: allen Referenten gelang es, nicht nur während der Vorträge, sondern auch in den anschließenden Diskussion und Einzelgesprächen (die Frühjahrs-Akademie bietet hier einmalige Möglichkeiten) den Bezug zur Praxis herzustellen- sowohl für die Zahnärztinnen und Zahnärzte als auch die Mitarbeiter!

Mit Sicherheit wird ein Großteil der vorgestellten Tipps und Tricks bereits heute, am Montag danach, in den Praxen der Teilnehmer „getestet“, „ausprobiert“, angewandt!

Save the Date: Frühjahrs-Akademie 2020:

Der Termin für die nächste Frühjahrsakademie steht fest: Donnerstag, 21. Mai bis Samstag, 23. Mai 2020, ebenfalls im Hotel Nixe Palace, Palma de Mallorca

Informationen zur Frühjahrs-Akademie:

Die Frühjahrs-Akademie auf Mallorca vom 30. Mai – 1. Juni 2019 fand bereits zum 14. Mal statt. Die Gemeinschaftsveranstaltung der Gesellschaft für Präventive Zahnheilkunde (GPZ e.V.) und der Deutschen Gesellschaft für Dentalhygienikerinnen (DGDH e.V.) hat sich aufgrund des intensiven Kontaktes zwischen Referenten und Kursteilnehmern als „Geheimtipp“ für eine besonders effektive Fortbildung etabliert

Die Frühjahrs-Akademie ist gedacht für Zahnärzte/innen, Prophylaxe-Assistenten/innen und Dentalhygieniker/innen. Wie in den Vorjahren wird die Frühjahrs-Akademie im 5-Sterne-Hotel „Nixe Palace“ stattfinden.

Ablauf des Fortbildungsprogramms:

Donnerstag, 30. Mai 2019, 14 – 18 Uhr

  • Effektive Kommunikation – Entscheidende Voraussetzung für eine erfolgreiche Praxisführung: Peter Edwin Brandt, Tübingen
  • Neues aus der Parodontologie – Klassifikation und therapeutische Konsequenzen: Dr. Steffen Rieger, M. Sc., Stuttgart

Freitag, 31. Mai 2019, 9 – 16:30 Uhr

  • Neues aus der Endodontie (Methoden, Instrumente, Endo und Allgemeinerkrankungen …): Prof. Dr. Edgar Schäfer, Münster
  • EMS-Workshop „professionelles Biofilmmanagement“
    Exklusiv für die ersten 25 Anmeldungen

Samstag, 1. Juni 2019, 9 – 13 Uhr

  • Hoffnungslose Zähne (1): Endodontie: Prof. Dr. Edgar Schäfer, Münster
  • Hoffnungslose Zähne (2): Parodontologie: Dr. Steffen Rieger, M. Sc., Stuttgart
  • „Hoffnungslose“ Patienten? Tipps und Tricks aus der Kommunikation: Peter Edwin Brandt, Tübingen

Die nächsten Kurse

202013Jul.(Jul. 13)8:3016(Jul. 16)16:30Herstellung von Situationsabformungen und ProvisorienZielgruppe:ZAH/ZFA Kursnummer:20012

202013Jul.(Jul. 13)8:3016(Jul. 16)16:30Herstellung von Situationsabformungen und ProvisorienZielgruppe:ZAH/ZFA Kursnummer:20013

202015Jul.14:0020:00Kurs findet nicht stattRhetorik/Körpersprache - Geheimnisse der KommunikationZielgruppe:ZAH/ZFA,Zahnärzte/innen Kursnummer:20850

202017Jul.(Jul. 17)14:0018(Jul. 18)17:00GOZ Abrechnung Kursnummer:20824

202030Jul.01Aug.Ausgebucht!Röntgenkurs zum Erwerb der Kenntnisse im StrahlenschutzZielgruppe:ZAH/ZFA Kursnummer:20066

202008Aug.9:0015:00Ausgebucht!UpToDate Prophylaxe - Hintergrundwissen intensiviert und aktualisiertZielgruppe:ZAH/ZFA Kursnummer:20095

202013Aug.(Aug. 13)14:0015(Aug. 15)18:30Röntgenkurs zum Erwerb der Kenntnisse im StrahlenschutzZielgruppe:ZAH/ZFA Kursnummer:20067

202026Aug.9:0016:00Die qualifizierte Assistenz in der und Oralchirurgie und Implantologie Kursnummer:20845

Coaching direkt in Ihrer Praxis

Kursprogramm 2020

X
X
X