ZFZ Stuttgart - Zahnmedizinisches Fortbildungszentrum Stuttgart
ZFZ Stuttgart - Zahnmedizinisches Fortbildungszentrum Stuttgart

Aktuelle Meldungen

 

09.07.2019

Rund 850 Teilnehmer befassten sich mit der Thematik: Gemeinsam sind wir stark

ZFZ-Sommer-Akademie 2019

Mit der diesjährigen Thematik "Gemeinsam sind wir stark" traf die ZFZ-Sommer-Akademie erneut den Nerv der zahnmedizinischen Praxisteams – das bewiesen die hohen Teilnehmerzahlen.

Die Sommer-Akademie des ZFZ Stuttgart ist wohl eine der bekanntesten Veranstaltungen für Prophylaxe und Dentalhygiene in Deutschland. Prof. Dr. Johannes Einwag, Leiter des Zahnmedizinischen Fortbildungszentrums Stuttgart (ZFZ), stellte Anfang Juli in Ludwigsburg den Kongress unter das Motto „Gemeinsam sind wir stark“. Elf namhafte Experten aus Medizin, Zahnmedizin, Wissenschaft, Informatik und des Sports beleuchteten das Thema zwei Tage lang aus den unterschiedlichsten Bereichen, um dem Publikum die Frage zu beantworten: „Wann sind wir gemeinsam stark?“.
 
„Gemeinsam sind wir stark!“ galt schließlich auch für den Festakt „25 Jahre DH in Deutschland“, der als parodontologische Fortbildung für das ganze Team am Freitagvormittag durchgeführt wurde.

Die Festschrift zum Festakt "25 Jahre DH in Deutschland"

Es waren zwei ganz besondere Fortbildungstage! 

Rund 850 ZFAs, DHs, und Zahnärzte nahmen die Einladung des Zahnmedizinischen Fortbildungszentrums Stuttgart zur Sommer-Akademie am 5. und 6. Juli 2019 nach Ludwigsburg an. Die ZFZ-Sommer-Akademie, die mittlerweile in 26. Auflage veranstaltet wurde, genießt unter den Teilnehmern einen ganz besonderen Ruf: Trotz der Größe des Events herrscht eine familiäre Atmosphäre, in der der kollegiale Austausch viel Raum fand und der fachliche Input nicht zu kurz kommt.

Auf der großen begleitenden Dentalausstellung mit 60 Dentalausstellern konnten sich die Besucher über neue Produkte und Innovationen informieren.

Am Freitagabend stand ein weiterer Programmpunkt an, der fest zur ZFZ-Sommer-Akademie gehört. Beim traditionellen Barbecue konnten die Teilnehmer bei gutem Essen und erfrischenden Getränken vis-à-vis des Ludwigsburger Schlossparks im barocken Flair die sommerlichen Temperaturen genießen und den Abend entspannt ausklingen lassen. 

Der diesjährige Deutsche Preis für Dentalhygiene wurde Frau Prof. Dr. Ratka-Krüger verliehen.
Die Laudatio wurde von Prof. Dr. Christof Dörfer gehalten.

Das ZFZ bedankt sich sehr herzlich bei den Referenten und Sprechern:

Prof. Dr. Christof Dörfer mit dem Vortrag: Parodontologie – Fundament moderner (Zahn-)Medizin
„Kein Gebiet der Zahnheilkunde hat sich in den vergangenen 25 Jahren mit einer solchen Dynamik entwickelt wie die Parodontologie. Welches Gebiet wäre daher besser als Basis geeignet, um einen Blick in die Zukunft zu werfen?“

Dr. Peter Engel: Grußwort des Präsidenten der Bundeszahnärztekammer  

Dr. Torsten Tomppert: Grußwort des Präsidenten der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg  

Prof. Dr. Gernot Wimmer mit dem Vortrag: Parodontitis und Allgemeinerkrankungen
Gesund beginnt im Mund – mehr als nur ein Schlagwort!
„Ein gesundes Zahnfleisch lebenslang ist nicht nur für den Mund von Bedeutung, sondern auch für die Gesundheit unseres Körpers, da es mit unterschiedlichsten anderen chronischen Zuständen, wie Diabetes oder kardiovaskuläre Erkrankungen in Verbindung steht.“  

DH Sylvia Fresmann: Grußwort der Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Dentalhygieniker/Innen 

Dr. Bernd Stoll, Referent für Mitarbeiter/innen der LZK BW: Grußwort und Ehrungen 

Priv-Doz. Dr. Christian Graetz mit dem Vortrag: Prävention, Therapie und Nachsorge parodontaler Erkankungen – eine Herausforderung an das ganze Team!
„Erfolg soll zu 10% in der Praxis und zu 90% im Patienten selbst stecken – also eher Teamplayer oder Einzelkämpfer in Prävention und Prophylaxe parodontaler Erkrankungen?“  

Markus Koch mit dem Vortrag: Körper und Geist – mens sana in corpore sano?
„In Deinen Gedanken liegt die Kraft zur sofortigen Veränderung.“  

Prof. Dr. Josef H. Reichholf mit dem Vortrag: Ich mit Dir – Symbiosen – Wer überleben will, braucht einen Partner ...
„Kooperation ist besser als Konkurrenz – aber keineswegs immer!“
 
Anton Reindl mit dem Vortrag: Mensch und Maschine – Roboter als Assistenten im Alter
"In Südbayern entsteht ein Forschungshub, der sich mit der Entwicklung von intelligenten Roboterassistent für das selbstbestimmte Leben im Alter befasst.“
 
Prof. Dr. Elisabeth Heinemann mit dem Vortrag: Die digitale Leichtigkeit des Seins ...
„Das Internet geht nicht mehr weg und das ist auch gut so.“  

Dr. Steffen Rieger mit dem Vortrag: Biofilmmanagement mechanisch plus Chemie: Photodynamik & Co – Sinnvoll oder überflüssig
„Fakt ist: Mechanisches Biofilmmanagement ist praktisch alternativlos – aber können wir es sinnvoll ergänzen?“

Dr. Yvonne Jockel-Schneider mit dem Vortrag: Prä- und Probiotika in der Parodontitistherapie
„Biofilme modulieren statt nur reduzieren.“
 
Prof. Dr. Christopher J. Lux mit dem Vortrag: Gerade Zähne plus gesunder Zahnschmelz: Präventionskonzepte bei Multibracketapparaturen
„Die Eingliederung einer festsitzenden kieferorthopädischen Apparatur führt zur Zunahme der Retentionsstellen mit Erschwerung der natürlichen und der manuellen Zahnreinigung.“ 

Prof. Dr. Diana Wolff mit dem Vortrag: „Bioaktive“ Restaurationen – Auch das Material „denkt mit“!
„Bioaktive Restaurationen: Welche Materialien denken wirklich mit, und was bringt uns das für den klinischen Alltag?“ 

Dr. Elmar Ludwig mit dem Vortrag: Gesunde Zähne im Alter – Alleine schafft’s keiner
„Mundhygiene im Alter & bei Pflegebedürftigkeit kann nur gelingen, wenn wir Pflegekräfte und pflegende Angehörige gut anleiten, damit diese rückengerecht arbeiten und Aspiration vermeiden!“ 

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu den Vortragsthemen, den Referenten und den Dentalausstellern

 

Die Sommer-Akademie wurde unterstützt von den Platinsponsoren

 

  

 

 

Die Sommer-Akademie wurde unterstützt von den Goldsponsoren

 

 

 

Unser Dank gilt auch:

Allen 60 Dentalaustellern - wir hoffen auf ein Wiedersehen 2020!

Dem Forum am Schlosspark Ludwigsburg für die tolle Organisation der Veranstaltung

Dem Caterer Better Taste für die hervorragende Bewirtung


Weitere Informationen:

Das Programm der Sommer-Akademie als PDF aufrufen

SAVE THE DATE: Die nächste Sommer-Akademie wird am 3./4. Juli 2020 im Forum Ludwigsburg stattfinden!

Für Fragen stehen Ihnen Frau Epple (Organisatorische Fragen) und Frau Bielau (Dentalausstellung) zur Verfügung.

Kontaktdaten aufrufen

Impressionen

In der Bildergalerie sehen Sie Impressionen der Sommer-Akademie, Referentenbilder, Bilder des Abendprogramms, Verleihung des Preises der Deutschen Dentalhygiene,  ...

Mehr Bilder und Infos gibts auf Facebook!

Bildergalerie