ZFZ Stuttgart - Zahnmedizinisches Fortbildungszentrum Stuttgart
ZFZ Stuttgart - Zahnmedizinisches Fortbildungszentrum Stuttgart
x

Kursbeschreibung

Kurs weiterempfehlen

Alterszahnheilkunde - das Wichtigste in Kürze

In der zahnärztlichen Betreuung pflege-bedürftiger Menschen stellen vor allem die Rahmenbedingungen eine große Herausforderung dar. Die Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg hat dazu in den letzten zehn Jahren mit viel Engagement viele wichtige Arbeitsmittel speziell für die Belange in der Praxis entwickelt.

 

Achtung Änderung:

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs im Tagungsraum des Hotel Azenberg stattfindet. 

Kursinhalt

  • Barrierefreiheit in der Praxis, in der zugehenden Betreuung und im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen
  • Instrumente zum sicheren Umgang mit Multimorbidität und Polypharmazie
  • laienverständliche Darstellung der rechtlichen Fragen (z.B. Gesetzliche Betreuung, zahnärztlicher Notfall, Patientenrechtegesetz)
  • Abrechnung - neue Bestimmungen - neue Möglichkeiten (Versorgungsstrukturgesetz &    Pflegeneuausrichtungsgesetz)
  • effektives & effizientes Patientenmanagement mit anschaulichen Beispielen
  • Schulungsmittel für Pflegekräfte

Referent

Dr. Elmar Ludwig, Ulm

Dr. Elmar Ludwig, Ulm
  • 1994–2000: Studium in Ulm
  • 2000–2008: Zahnarzt Prothetik, Uniklinik Ulm
  • seit 2004: Mitglied im überregionalen Schmerzzentrum Ulm
  • Juli 2005: Gründung zahnärztliche Tumorsprechstunde in Ulm
  • Juli 2005: Gründung Arbeitskreis Pflegezahnheilkunde in Ulm
  • seit Juli 2005: Betreuzahnarzt einer Pflegeeinrichtung in Ulm
  • seit April 2007: Senioren- & Behindertenbeauftragter der Kreiszahnärzteschaft in Ulm
  • seit September 2007: Referent für Alterszahnheilkunde der BZK Tübingen
  • seit März 2009: Vorsitz Arbeitskreis Alterszahnheilkunde & Behindertenbehandlung der LZK Baden-Württemberg
  • seit April 2009: Gemeinschaftspraxis in Ulm & Konsiliarzahnarzt am Universtiätsklinikum Ulm
  • seit Januar 2010: Referent für Alterszahnheilkunde der LZK Baden-Württemberg
  • seit Juni 2012: DGAZ-Landesbeauftragter für Baden-Württemberg
  • seit April 2014: Kooperationszahnarzt Elisabthenhaus Ulm

Preise

  • 2011: DGAZ-Tagungsbestpreis
  • 2012: Walther-Engel-Preis
  • 2012: Wrigley-Prophylaxe-Preis

Fersehbeiträge

  • Odysso, SWR Fernsehen – 12.12.2013
  • Odysso, SWR Fernsehen – 09.03.2017

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin (DGAZ)

Rechnungsempfänger

Noch nicht registriert? Passwort vergessen?

Rechnungsempfänger

Kursdaten

Datum:
Mi., 16.05.2018
Uhrzeit:
13:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr:
250,00 €
Weitere Gebühren:
Zahnärzte: 250,00 €
Mitarbeiter: 125,00 €
Ort:
Tagungsraum Hotel Azenberg, Seestraße 114-116, 70174 Stuttgart
Fortbildungs-punkte:
6
Kurs-Nr.:
18835
Zielgruppe:
Zahnärztinnen und Zahnärzte, Zahnmedizinische Mitarbeiter/innen

Kontakt und Information

Ihr Kontakt:
Patrizia Rüfle
Telefon:
07 11 / 2 27 16-38
Telefax:
07 11 / 22 71 6-41
Kontaktformular

Informationen herunterladen